Lokales

TTV-Frauen planen Wiedergutmachung

In der Volleyball-Bezirksliga verteidigte die Frauenmannschaft des TTV Dettingen den zweiten Tabellenplatz.

DETTINGEN Mit 2:2 Punkten verließen die TTV-Volleyballdamen am vergangenen Bezirksliga-Spieltag die Dettinger Sporthalle. Nach einem 3:2-Sieg gegen die TSG Salach folgte eine 1:3-Niederlage gegen den TSV Eislingen. Trotz dieser Niederlage verteidigten die TTV-Frauen den zweiten Tabellenplatz. Die direkten Konkurrenten verloren nämlich auch.

Anzeige

Am kommenden Sonntag treten die Dettingerinnen beim Lokalrivalen SC Weiler an. Ab 10 Uhr ist ein spannendes Spiel zu erwarten, denn die TTVlerinnen streben eine Wiedergutmachung an: In der Hinrunde war es just der SCW, der ihnen bis dato die einzige Niederlage beibrachte. Damals verloren die Dettingerinnen knapp im Tiebreak.

aw