Lokales

TVB- Damen schlagenFrickenhausen

BISSINGEN Im ersten Spiel der neuen Saison in der Damen-Kreisliga erzielten die Damen des TV Bissingen einen unerwarteten 8:6-Erfolg gegen den TTC Metabo Frickenhausen. Nach den Doppeln hieß es zunächst 0:2 für die Gastgeberinnen. Weder das Bissinger Doppel Henzler/Maier noch das Duo Reichle/Hauff konnten diesen frühen Rückstand verhindern. Claudia Hauff musste sich anschließend Melanie Brendel geschlagen geben. Inge Henzler, Gudrun Reichle und Geli Maier konnten dagegen durch ihre Siege zum 3:3-Zwischenstand ausgleichen.

Anzeige

Inge Henzler unterlag ebenfalls der Nummer eins aus Frickenhausen im fünften Satz. Durch Siege von Hauff, Reichle, Maier und auch Henzler schnupperten die Bissingerinnen am Sieg (7:4-Zwischenstand). Reichle und Maier mussten sich trotz toller Ballwechsel geschlagen geben, sodass das letzte Spiel nun die Entscheidung bringen musste. Claudia Hauff konnte sich hier im fünften Satz durchsetzen und holte somit die Punkte nach Hause.

gr