Lokales

Twingo durchbrach Unterfahrschutz

WIESENSTEIG Eine Leichtverletzte und Schaden von etwa 6 000 Euro, ist die Bilanz eines Unfalls auf der A 8.

Anzeige

Eine 62-jährige Rentnerin wechselte auf Höhe von Wiesensteig, in einer lang gezogenen Linkskurve vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Dabei kam sie zu weit nach rechts und schlitterte anschließend mit ihrem Renault an einer Betonmauer entlang. Der Kleinwagen kippte um und rutschte auf einen vorausfahrenden Sattelzug. Der Twingo durchbrach den Unterfahrschutz des Aufliegers und drehte sich vollends auf das Dach. Der 49-jährige holländische Lkw-Fahrer, der den Unfall bemerkte, stoppte sofort seinen Sattelzug.

Der rechte Fahrstreifen war nach dem Unfall zur Bergung und Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt. Die 62-jährige Rentnerin wurde nur leicht verletzt.

lp