Lokales

U18-Mädchen souverän in Oberliga

KIRCHHEIM Die weibliche U18-Mannschaft der Jesinger Basketballer hat sich mit drei Siegen souverän für die Jugendoberliga qualifiziert.

Anzeige

Im entscheidenden Qualifikationsturnier besiegte der TSV den TV Konstanz deutlich mit 92:37 (41:13). Tags später bezwang man die BG Tamm mit 75:34 (41:15). Im dritten Spiel kam es zum Duell der beiden noch ungeschlagenen Teams: TSV Jesingen gegen SV Möhringen. Kurz vor Ende des ersten Viertels konnte der TSV einen Vorsprung herausspielen, der bis zur Pause (37:25) ausgebaut wurde. Zu Beginn des dritten Viertels wurde mit einem 11:0-Lauf der Grundstein für den 71:51-Sieg gelegt.

fjr

TSV Jesingen (drei Spiele): Attinger (10/11/10), Bopp (19/6/0), Büchele (-/7/13), Kälberer (17/2/4), Merrill(-/9/15), Müllner (16/16/8), Plessing (-/-/3),Reichmuth (22/4/4), Spiller (-/10/8) Staib (8/10/6)