Lokales

Über die Träume von "Sekretärinnen"

NÜRTINGEN Der Start in die neue Theatersaison in Nürtingen wird peppig und charmant. Am Montag, 4. Oktober, gastiert um 20 Uhr das Euro-Studio Landgraf mit der musikalischen Revue "Sekretärinnen" in der Nürtinger Stadthalle K3N. Mit etwas Nostalgie, einem Schuss Sexappeal und jeder Menge Augenzwinkern werden zahlreiche Schlager, Evergreens und Musicalsongs präsentiert, verpackt in einer wunderbaren Story.

Anzeige



Im perfekt inszenierten Vorzimmer agieren acht unterschiedliche Frauentypen an ihren Schreibmaschinen ihre Träume jedoch verbinden sie. Sie alle zusammen träumen und telefonieren und fliehen in andere Welten. Franz Wittenbrink hat seine Schlager-Revue so angelegt, dass er zwar bei der Verwandlung der "Tippsen" in verrückte Typen die beliebten Klischees bedient, sie aber wiederum so liebevoll bricht, dass es nicht wundert, dass seine "Sekretärinnen" mittlerweile Kultstatus erreicht haben. Die musikalische Basis zu der Revue liefert der Pianist Jens-Uwe Fiebig.



Karten gibt es im Vorverkauf bei "Musik und Co." in Nürtingen.