Lokales

Überhitzte Herdplatte sorgt für Küchenbrand

KIRCHHEIM Zu einem Brand in einer Küche kam es am Donnerstagnachmittag in Jesingen. Anwohner eines Gebäudes in der Weiherstraße hatten starke Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die Jesinger Wehr rückte mit 16 Mann an und konnte eine Ausweitung des Brandes verhindern. Ursache war offensichtlich eine überhitzte Herdplatte. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 20 000 Euro.

lp

Anzeige