Lokales

Ultraleichtflugzeug darf weiter fliegen

DETTINGEN Der Dettinger Gemeinderat hat der Verlängerung der Start- und Landeerlaubnis für das Ultraleichtflugzeug der Fliegergruppe Dettingen einstimmig zugestimmt. Während des Probejahrs habe sich gezeigt, dass der Einsatz des Ultraleichtflugzeugs die Situation für die Anwohner verbessert habe, sagte Bürgermeister Rainer Haußmann. Die Lärmbelästigung sei deutlich zurückgegangen, was auch die Anwohner bestätigen würden.

vol

Anzeige