Lokales

Unfall auf der Seebrücke

WENDLINGEN Missachten des Rotlichts war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend auf der Seebrücke zwischen Köngen und Wendlingen ereignete.

Anzeige

Ein 32-jähriger Opelfahrer war von Köngen in Richtung Wendlingen unterwegs. Auf der Brücke kollidierte er mit dem VW Golf einer 43-Jährigen, die von der Ausfahrt der B 313 kommend auf die Brücke fahren wollte. An den Fahrzeugen entstand etwa 7000 Euro Sachschaden.

Die Unfallbeteiligten machen widersprüchliche Angaben zur Ampelschaltung. Deshalb bittet die Polizei Nürtingen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter Telefon 0 70 22/92 24-0 zu melden.

lp