Lokales

Unfall beim Überholen

OWEN Ein 43-jähriger Renaultlenker war am Montagnachmittag auf der B 465 von Brucken in Richtung Owen unterwegs. Auf der Strecke wollte der Mann einen vorausfahrenden Lkw überholen. Als er bereits neben dem Lkw war, bemerkte er, dass ihm ein Ford Fiesta entgegenkam. Die 47-jährige Fordlenkerin wich nach rechts auf den Grünstreifen aus, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Auch der Lkw-Fahrer erkannte die Situation und leitete eine Vollbremsung ein, so dass der Renaultlenker vor ihm einscheren konnte.

Anzeige

Beim Einscheren geriet der Pkw ins Schleudern, streifte den Fiesta und kam dann nach rechts von der Straße ab. Auf einem Gehweg blieb der Wagen stehen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten alkoholische Beeinflussung bei dem 43-jährigen Renaultlenker fest. Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. An den Fahrzeugen entstand etwa 1300 Euro Sachschaden.

lp