Lokales

Unfall erst nachträglich angezeigt

KIRCHHEIM Zeugen zu einem nachträglich angezeigten Verkehrsunfall sucht das Polizeirevier Kirchheim, Telefon 0 70 21/5 01-0.

Anzeige

Nach derzeitigem polizeilichem Ermittlungsstand war am Sonntagnachmittag gegen 16.10 Uhr eine Pkw-Lenkerin in Kirchheim von der Schlierbacher Straße her kommend in den Kreisverkehr an der L 1207 eingefahren. Hierbei kam es zur Kollision mit einem 17-jährigen Motorradfahrer, der bereits im Kreisverkehr unterwegs war. Der Zweiradfahrer zog sich leichte Verletzungen zu, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2 500 Euro. Nachdem sich die Unfallkontrahenten geeinigt hatten und wieder auseinander gegangen waren, suchte der 17-Jährige gegen 17 Uhr die Polizei auf und meldete den Unfall.

lp