Lokales

Unfall mit frisiertem Zweirad

BISSINGEN Am Donnerstagnachmittag befuhr eine Gruppe von Zweiradfahrern die Kreisstraße 1250 von Ochsenwang nach Bissingen. In Höhe eines forstwirtschaftlichen Feldweges wollte ein 15-Jähriger nach links abbiegen und reduzierte seine Geschwindigkeit. Dies erkannte der nachfolgende 15-jährige Zweiradfahrer aus Bissingen zu spät und leitete eine Gefahrenbremsung ein. Zwischen den Zweiradfahrern kam es daraufhin zum Körperkontakt und der Unfallverursacher stürzte zu Boden und verletzte sich leicht.

Anzeige

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass an dem Moped technische Veränderungen vorgenomen wurden. Ein Sachverständiger wird nun ein Gutachten über die Maschine erstellen. Der Sachschaden betrug 400 Euro.

lp