Lokales

Unfall nach Reifenplatzer

KIRCHHEIM Ein geplatzter Reifen hat am Montagmorgen gegen 11 Uhr auf der A 8 einen Verkehrsunfall verursacht. Ein 49-jähriger Fahrer eines Lkw mit Anhänger war in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs. Bei Kirchheim platzte aus ungeklärter Ursache ein Reifen seines Anhängers. Teile des Reifens wurden bis auf den linken Fahrstreifen geschleudert, wo insgesamt drei Pkw-Lenker nicht mehr ausweichen konnten. Beim Überfahren der Reifen wurden zwei dieser Pkw derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Schaden beläuft sich auf zirka 12.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

lp

Anzeige