Lokales

Unfall unter Drogen und Alkohol

NÜRTINGEN Am Samstag, gegen 12.20 Uhr, ereignete sich in Nürtingen im Bereich der Ampelanlage an der Kreuzung Neckarstraße/Stadtbrücke ein Auffahrunfall.

Anzeige

Ein 26-jähriger Fahrzeuglenker aus Rudersberg fuhr von der Wörthbrücke her kommend in Richtung Plochingen und übersah hierbei, dass an der Ampel ein 26-jähriger VW-Fahrer warten musste. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, stand der Unfallverursacher sowohl unter Alkohol- als auch unter Drogeneinwirkung, weshalb durch die eingesetzten Beamten eine Blutentnahme veranlasst wurde. Der Führerschein des 26-Jährigen wurde beschlagnahmt.

lp