Lokales

Unfall unter Drogeneinfluss

ESSLINGEN Ein 20-jähriger Esslinger bog mit seinem VW Golf am Montagnachmittag von der Kiesstraße in Esslingen nach links in die Maillestraße ab. Nach wenigen Metern bemerkte er zu spät, dass ein vorausfahrender VW an der dortigen Fußgängerampel angehalten hatte und fuhr auf das Fahrzeug auf.

Anzeige

Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem 20-Jährigen Drogenbeeinflussung fest. Er musste eine Blutprobe und zudem auch seinen Führerschein abgeben. Bei dem Auffahrunfall entstand etwa 1700 Euro Sachschaden.

lp