Lokales

Unfallbeteiligte hatten angeblich beide "Grün"

PLOCHINGEN Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag um 19.40 ereignet hat, sucht das Polizeirevier Esslingen unter Telefon 07 11/3 99 00.

Anzeige

Ein 45-jähriger Opellenker aus Denkendorf befuhr die K 1211 von der Otto-Konz-Brücke kommend in Richtung Bruckenwasen. Seinen Angaben zufolge zeigte die Lichtzeichenanlage an der dortigen B10-Einfahrt Grün. Zur selben Zeit befuhr eine 66-jährige Pololenkerin die K 1211 vom Bruckenwasen kommend und wollte an der dortigen Ampelanlage ebenfalls bei Grün nach links auf die B 10 abbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 45-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Aus diesem Grunde wurde sein Führerschein nach einer Blutentnahme beschlagnahmt. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

lp