Lokales

Unfallflucht wurde beobachtet

NÜRTINGEN Ein 35-jähriger Renault-Lenker befuhr am Samstagnachmittag die Neckarsteige in Nürtingen, bog im weiteren Verlauf nach rechts in Richtung Heiligkreuzstraße ab und streifte dabei einen geparkten Ford. Ohne sich jedoch um den angerichteten Schaden zu kümmern, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Seine Rechnung ging allerdings nicht auf, da ein Passant den Vorgang beobachtet hatte, sich das Kennzeichen notierte und der Polizei mitteilte.

Anzeige

Der 35-Jährige wurde zu Hause angetroffen. Der bei dem Unfall entstandene Schaden beläuft sich auf 4000 Euro.

lp