Lokales

Unfallflucht:Verursacher ermittelt

KIRCHHEIM Ermittelt werden konnte der Verursacher einer Unfallflucht, die sich am Donnerstagmorgen im Kirchheimer Ortsteil Nabern ereignete.

Anzeige

Der zunächst Unbekannte war am Donnerstag um kurz vor 8 Uhr mit seinem Audi in der Weilheimer Straße in Nabern unterwegs. Beim Rangieren prallte er mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten VW Polo. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 2000 Euro zu kümmern.

Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte die Polizei den Verursacher noch am Vormittag ausfindig gemacht werden. Der 62-jährige Mann muss nun mit einem Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht rechnen.

lp