Lokales

Unfallverursacher flüchtete

ESSLINGEN Das Polizeirevier Esslingen sucht unter Telefon 07 11/39 90-0 dringend Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagmorgen um 9.45 Uhr auf der B 10 ereignete. Eine 18-jährige Renaultfahrerin aus Reichenbach befuhr die Bundesstraße in Richtung Göppingen auf der rechten Spur, als auf Höhe der Vogelsangbrücke ein Pkw vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechselte. Um eine Kollision zu vermeiden, wich sie nach rechts aus, überfuhr einen Leitpfosten und kam anschließend ins Schleudern. Hierbei prallte sie gegen die Mittelleitplanke. Durch den Aufprall und den ausgelösten Airbag wurde sie im Gesicht verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Während der Unfallaufnahme musste der linke Fahrstreifen gesperrt werden. Es kam zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Anzeige

Der Schaden beläuft sich auf 10 000 Euro. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen blauen Kleinwagen, eventuell einen Polo, handeln.

lp