Lokales

Unfallverursacher raste einfach weiter

WENDLINGEN Recht schnell unterwegs war am Sonntagabend ein 51-jähriger Audi-Fahrer auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn 8. Kurz vor der Anschlussstelle Wendlingen scherte ein bislang noch unbekannter Autofahrer zum Überholen aus. Mit wesentlich geringerer Geschwindigkeit setzte sich der unmittelbar vor den Audi. Der 51-Jährige kam in größte Bedrängnis. Sein Ausweich- und Bremsmanöver endete mit einer Berührung der Mittelleitplanke. Ohne sich um den durch angerichteten Sachschaden von rund 10 000 Euro zu kümmern, machte er sich aus dem Staub.

lp

Anzeige