Lokales

Unfallverursacher verschwand spurlos

NEIDLINGEN Leichte Verletzungen erlitt am Montagnachmittag eine 20-jährige Weilheimerin bei einer Verkehrsunfallflucht in Neidlingen.

Anzeige

Ein BMW-Lenker war zur Unfallzeit auf der Gießenstraße in Richtung Einmündung Kelterstraße unterwegs und streifte dabei einen am Fahrbahnrand geparkten Renault. Anschließend prallte der BMW gegen das Tor einer Garage. Als Anwohner die Polizei verständigten und nur weniger später eine Streife des Polizeireviers Kirchheim vor Ort eintraf, war der Lenker nicht mehr vor Ort. Ermittlungen ergaben, dass sich die leicht verletzte Beifahrerin in einem Nachbarhaus aufhielt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 21-Jähriger aus Weilheim mit dem BMW unterwegs der sich nach den Kollisionen von der Unfallstelle entfernte. Sein Aufenthaltsort konnte bisher nicht ermittelt werden. Die 20-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

lp