Lokales

"Unser Schiller in derRegion und anderswo"

KIRCHHEIM Zum 200. Todestag von Friedrich Schiller beschäftigt sich Heide Quandt am kommenden Dienstag, 13. September, ab 14.30 Uhr im Rahmen eines ökumenischen Nachmittags im Gemeindesaal Lindorf mit dem Thema "Unser Schiller in der Region und anderswo".

Anzeige

Heide Quandt ist eine profunde Schiller-Kennerin, die erst vor kurzem in Weimar auf Schillers Spuren wandelte.

Die Referentin wird an diesem Nachmittag im Gemeindesaal bei der Lindorfer Kirche vor allem über den Menschen Friedrich Schiller sprechen und seine Lebensstationen von Marbach nach Weimar aufzeichnen.

pm