Lokales

Unter Alkohol die Vorfahrt missachtet

NOTZINGEN Ein 50-jähriger Mann war am Montag mit seinem Smart auf der K 1205 von Notzingen in Richtung Ötlingen unterwegs. An der Kreuzung der L 1207 hielt er zunächst an der Stoppstelle an. Anschließend fuhr er jedoch in die Kreuzung ein, ohne auf eine in Richtung Wernau fahrende Fiatlenkerin zu achten. Dabei kam es zur Kollision der Fahrzeuge, bei der Sachschaden in Höhe von zirka 5000 Euro entstand. Die 32-jährige Fiatfahrerin wurde leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 50-jährige Smartlenker unter Alkoholeinwirkung stand.

lp

Anzeige