Lokales

Uschi Eid radelt durch den Wahlkreis

KIRCHHEIM Unter dem Motto "ökologisch, fair, aktiv" laden die Bundestagsabgeordnete Uschi Eid und der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen zur sommerlichen Radtour quer durch die Region ein. In mehreren Etappen und an drei Tagen führt die Tour vom ökologischen Landbau bis zum nachhaltig wirtschaftenden Betrieb, vom Fairen Handel zur Turmbesichtigung, vom Naturschutz bis hin zum Dialog mit Jugendlichen aus Israel und Palästina.

Anzeige

Am Mittwoch, 13. Juli, startet die Tour um 13 Uhr in der Filder-Region, Treffpunkt ist die Gutenhalde in Filderstadt-Bonlanden. In der Region Kirchheim und Nürtingen sind die Grünen am Donnerstag, 14. Juli, unterwegs, wo die Etappe um 10 Uhr im Kirchheimer Weltladen beginnt und nach einer Führung durch die Streuobstwiesen der Ötlinger Halde weiter nach Unterensingen führt. Nach Picknick und Führung im Naturschutzgebiet, geht es nach einem Besuch der Firma Schwenk weiter nach Nürtingen, um den Sankt-Laurentius-Turm zu besteigen und sich im Nürtinger Weltladen zu fair gehandelten Produkten zu informieren. Abschluss ist im Restaurant "Soleil". Am Freitag, 15. Juli, wird die Stadt Waldenbuch ab 9.30 Uhr erkundet.

Alle Interessierten sind eingeladen, einzelne Etappen auf dem Rad zu begleiten oder zu einzelnen Stationen hinzuzukommen und sich zu informieren. Eine Programmübersicht ist unter www.uschi-eid.de abrufbar oder erhältlich im Wahlkreisbüro Dr. Uschi Eid, Telefon 0 70 22/3 72 34.

pm