Lokales

Vandalen in Beuren unterwegs

BEUREN Vandalen waren in der Nacht zum Sonntag in Beuren unterwegs. Die Unbekannten beschädigten in der Stocknachstraße und in der Jahnstraße Blumenbeete, Blumenkübel und eine Mauer. Dabei warfen sie Sandsteinplatten in ein Beet und rissen Primeln aus Beeten und Blumenkübeln. Außerdem warfen sie einen Blumenkübel aus Eternit auf die Straße und zerstörten ihn dabei vollständig. Der angerichtete Schaden beläuft sich nach bisherigen Erkenntnissen auf circa 500 Euro.

Anzeige

Ein Zeuge beobachtete in der Jahnstraße drei etwa 15 Jahre alte Jugendliche, die in Richtung Karlstraße davonrannten. Der Polizeiposten Neuffen hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter Telefon 0 70 25/9 11 69-0 entgegen.

lp