Lokales

Vandalen waren unterwegs

OWEN In der Nacht von Freitag auf Samstag trieben bislang unbekannte Vandalen in Owen, in der Eisenbahnstraße und Fabrikstraße ihr Unwesen. Wie sich im Laufe des Samstages herausstellte, wurden an insgesamt acht Fahrzeugen die Reifen zerstochen. Als Tatzeit kommt vermutlich der Zeitraum von 23.30 bis 7 Uhr in Betracht. Der angerichtete Sachschaden beträgt über 1000 Euro.

Anzeige

Das Polizeirevier Kirchheim, Telefon 0 70 21/5 01-0, sucht nun nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

lp