Lokales

Vergabe von Arbeiten am Feuerwehrhaus

HOLZMADEN Der Holzmadener Gemeinderat hat die Arbeiten am Feuerwehrhaus für die Umstellung der Heizungsanlage auf Gas an eine Weilheimer Heizungstechnik-Firma vergeben. Das Unternehmen hatte mit einem Preis von 13 800 Euro das günstigste Angebot eingereicht.

Anzeige

Im Februar hatte der Gemeinderat beschlossen, die Heizung im Feuerwehrhaus auf Gas umzustellen und das Bauhofgebäude durch eine Nahwärmeleitung zu versorgen.

bil