Lokales

Verjüngungskur für Fußgängerstege

KIRCHHEIM Die Sanierungsarbeiten für die Fußgängerstege über die Lindach beim Freibad und in Jesingen hat der Technische Ausschuss des Kirchheimer Gemeinderates einstimmig vergeben. Der Gesamtpreis beläuft sich auf knapp 168 000 Euro.

Anzeige

Auf knapp 117 000 Euro beläuft sich die Sanierung des Fußgänger-stegs über die Lindach am Kirchheimer Freibad, der auch von Radfahrern nutzbar sein soll. Hier werden im nächsten Monat die Baumaschinen anrollen.

Die Erneuerung der Jesinger Brücke schlägt mit etwas über 51 000 Euro zu Buche. Die Maßnahme steht direkt nach dem Teckbotenpokal-Turnier an, das vom 31. Juli bis zum 7. August in Jesingen stattfindet.

Beide Brücken galten nach eingehender Überprüfung aus ausgesprochen sanierungsbedürftig.

ist