Lokales

Verkaufsstand für handgefertigte Dinge

KIRCHHEIM Am kommenden Donnerstag, 8. Dezember, hat die Klasse 6b der Konrad-Widerholt-Förderschule in der Fußgängerzone in Kirchheim einen Verkaufsstand.

Anzeige

Angeboten werden von den Kindern handgefertigte Dinge wie Kerzenschiffchen aus Bienenwachs, geschnitzte Holzzwerge, Pferdchenleinen aus Schurwolle oder selbst gebackene Cantucchini. Der Erlös der Verkaufsaktion dient der Finanzierung eines Trommelworkshops für die Klasse.

pm