Lokales

Verkehrsunfall mit drei leicht Verletzten

LEINF.-ECHTERDINGEN Den Führerschein einer 19-Jährigen aus Stetten beschlagnahmte die Polizei am Samstagabend.

Anzeige

Die Frau war mit einem VW Golf auf der Stettener Hauptstraße in Richtung Echterdingen unterwegs. In Höhe des Bauwegs kam sie nach einer lang gezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Sie durchbrach hierbei einen Gartenzaun eines Vorgartens und streifte die Fassade des dortigen Wohnhauses. Alle drei Insassen wurden leicht verletzt und wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Führerschein der Fahrzeugführerin wurde beschlagnahmt, da bei der Unfallaufnahme Alkoholkonsum festgestellt wurde. Es entstand Sachschaden von etwa 11 500 Euro.

lp