Lokales

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

NÜRTINGEN Am Freitagabend befuhr eine 51-jährige Pkw-Lenkerin aus Oberboihingen mit ihrem Pkw Toyota die Oberboihinger Straße in Richtung Europastraße. Beim Linksabbiegen zum Bahnhof Nürtingen übersah sie einen entgegenkommenden 36-jährigen Mitsubishi-Fahrer aus Nürtingen, mit dem sie kollidierte.

Anzeige

Bei dem Unfall wurden die Fahrerin des Toyota sowie der Fahrer und die 28-jährige Beifahrerin des Mitsubishi leicht verletzt. Bei dem Fahrer des Pkw Mitsubishi wurde zudem noch Alkoholgeruch festgestellt. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, der Führerschein wurde einbehalten. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 16 000 Euro.

lp