Lokales

Verkehrsunsichere Fahrzeuge stillgelegt

ESSLINGEN/WERNAU Mehrere Fahrzeuge mit erheblichen technischen Mängeln musste die Verkehrspolizei am Mittwoch im Landkreis Esslingen stilllegen.

Anzeige

Darunter war unter anderem auch ein Seat Marbella, der einer Streife am Mittag auf der B 10 aufgefallen war. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der Seat insgesamt 22 teilweise erhebliche technische Mängel hatte. Nach einer eingehenden Untersuchung durch einen Sachverständigen wurde der Pkw sofort stillgelegt.

Einer weiteren Streife war in Wernau ein im Landkreis Freudenstadt zugelassener Lastzug aufgefallen. An dem Fahrzeug waren mehrere Reifen abgefahren, mehrere Beleuchtungseinrichtungen beschädigt und teilweise total defekt. Außerdem waren die Bremsanlage schadhaft und beide Außenspiegel defekt.

Der Fahrer hatte außerdem insgesamt 65 Schaublätter der vergangenen Wochen bei sich, die eine ganze Reihe von Verstößen dokumentierten. Der Lastzug wurde sofort aus dem Verkehr gezogen. Die Auswertung der Schaublätter und die Ermittlungen dauern noch an.

lp