Lokales

Verkehrszählung gefordert

KIRCHHEIM Im Rahmen einer Anhörung im Ortschaftsrat brachten Ötlinger Bürger vor, dass sie seit Einführung der Lkw-Maut auf Autobahnen eine deutliche Zunahme des Schwerlastverkehrs in Ötlingen beobachteten. Um dem Protest gegen die damit einhergehende Lärm- und Abgasbelästigung Ausdruck zu verleihen, wurde eine Unterschriftenaktion in verschiedenen Ötlinger Geschäften gestartet.

Anzeige

"Die CDU-Fraktion in Ötlingen setzt sich für die Durchführung einer Verkehrszählung und einer Abgasmessung ein, um die Eindrücke der Bürger durch entsprechendes Zahlenmaterial zu unterlegen", betont Thilo Rose.

Das Problem der Verlagerung des Schwerlastverkehrs von den Autobahnen auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen war unlängst auf einer Verkehrsministerkonferenz von unionsregierten Bundesländern diskutiert worden. "Zur Vermeidung weiterer Ausweichreaktionen sollte die Einbeziehung von Landes- und Kreisstraßen in die Überlegungen überprüft werden", schlägt Steffen Opferkuch vor.

pm