Lokales

Vermisste Frau aufgefunden

ESSLINGEN Am Montagvormittag wurde eine 19-Jährige als vermisst gemeldet. Ermittlungen ergaben, dass sich die junge Frau vermutlich selbst Verletzungen zugefügt und anschließend das Haus verlassen hatte. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sie sich in einer hilflosen Lage befand, wurde sofort eine Fahndung nach der Vermissten eingeleitet.

Anzeige

An der Suche beteiligte sich neben mehreren Polizeistreifen und den Trailerhunden des DRK auch ein Polizeihubschrauber. Gegen 13.40 Uhr fand eine Polizeistreife die 19-Jährige verletzt an einer Bushaltestelle in der Viehgasse im Ortsteil Neckarhalde. Aufgrund ihres Zustandes musste sie in ein Krankenhaus gebracht werden.

lp