Lokales

Versammlung zumThema Museumsbau

KIRCHHEIM Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der historischen Feuerwehrtechnik der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim unter Teck ist notwendig da nun endlich Tatsachen geschaffen werden sollen: Es ist über den Bau eines Museums mit Fahrzeughalle, Werkstatt und Ausstellungsgalerie zu entscheiden. Die Vereinsversammlung beginnt am Freitag, 16. September, um 20 Uhr im Technischen Zentrum in Kirchheim in der Henriettenstraße 86. Dazu eingeladen sind auch interessierte Zeitgenossen, die noch Mitglied des Fördervereins werden wollen.

Anzeige

Zu den Regularien gehören der Bericht des Vorstandes. Als nächstes folgt der wichtigste Punkt: Die Vorstellung der Pläne für das Museum durch Helmut Kapp und Norbert Kugel. Anschließend soll über die Baumaßnahme abgestimmt werden.

Auf der Tagesordnung stehen weiter eine einheitliche Kleidung der Mitglieder, der Ausflug zum Winnender Feuerwehrmuseum am Samstag, 22. Oktober, und Verschiedenes.

pm