Lokales

Versteigerung für Aids-Waisen in Malawi

HOLZMADEN Der Förderverein der Liebenzeller Gemeinschaft Holzmaden veranstaltet am heutigen Samstag ab 17 Uhr im Rahmen seines Malawi-Aids-Waisen-Projekts eine Auktion im Missionsheim, Friedhofstraße 6, in Holzmaden.

Anzeige

Bei der Veranstaltung werden über 200 gebrauchte und neue Artikel unter den Hammer gebracht. Adventsschmuck, Spielzeug, Werkzeuge, Haushaltsartikel und Gutscheine kommen ebenso zur Versteigerung wie ein Klavier, eine Klavierbank sowie ein fachmännisch erlegtes und portioniertes Reh.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Aids-Waisen-Arbeit von Veronika & Johannes Urschitz in Malawi zu. Sie kümmern sich im Auftrag der Liebenzeller Mission um Waisenkinder, die ihre Eltern durch Aids verloren haben. Im Rahmen des Malawi-Projekts, dessen Schirmherr Bürgermeister Jürgen Riehle aus Holzmaden ist, werden im Frühjahr 2005 weitere Benefizveranstaltungen stattfinden.

Weitere Informationen zum Malawi-Projekt erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 0 70 23/7 30 40.

pm