Lokales

VfL 3 nach vier Siegen an der Tabellenspitze

GEISLINGEN Mit dem klaren 72:54-Sieg bei der TG Geislingen hat die dritte Mannschaft der VfL-Basketballer die Spitze der Kreisliga Nordost übernommen. Ohne ihre beiden Besten war Geislingen von vornherein auf verlorenem Posten. Der VfL gab von Anfang an Vollgas und so war das Spiel bereits im ersten Viertel entschieden (27:7). Nach den knappen Siegen in Albershausen 2 (62:61), gegen Nürtingen 2 (78:70 n.V.) und Riedlingen (78:74) scheint sich die Mannschaft um die beiden Ex-Regionalligaspieler Bantlin und Tangl langsam einzuspielen. Einziger ernsthafter Konkurrent scheint Göppingen 3 (4:0) zu sein.

Anzeige

madVfL:

Bantlin (3), B. Beck (2), Gallus (8), Grube (12), Gaulhofer (3/1), Kikic (4), Köhrer (8), Kurth (15), Mirsch (2), Srikantarajah, Tangl (15).