Lokales

VfL schrammt knapp anÜberraschung vorbei

KIRCHHEIM Zum Saisonauftakt der Oberliga verloren die U16-Basketballer des VfL Kirchheim bei der BSG Ludwigsburg 53:64 (28:35). Kirchheims Coach Ross Jorgusen war nach dem Saisonauftakt bei der BSG Ludwigsburg, das mit einer 53:64-Niederlage endete, gar nicht einmal unzufrieden. "Für das erste Spiel war das in Ordnung."

Anzeige

Gegen den Favoriten hatte sein Team fast bis zum Schluss die Überraschung in Sichtweite, drei Minuten vor Ertönen der Schlusssirene lagen die Kirchheimer Youngster nur mit sechs Punkten (52:58) hinten. Andererseits lag der VfL während des Spiels auch nie in Führung, der Sieg für die Hausherren war also völlig verdient.

mad

VfL Kirchheim:

Bekteshi (6), Birbalta (2), Engelbrecht (4), Funke (7), Görs, König, Martel (2), Tangl, Urban (14), Zeller (8), Ziegler (10).