Lokales

VfL stellt drittbeste A-Jugendmannschaft

ESSLINGEN Die Kreis-Jugend- und Schülerliga ist nach den letztwöchigen Hürdenläufen in Neckartenzlingen entschieden. In die Wertung kommen nach einem Punktesystem die ersten Sechs aller Kreismeisterschaften. Bei der A-Jugend (12 Mannschaften) siegt die LG Filder mit 181 Punkten, vor der LG Leinfelden (39) und dem VfL Kirchheim (25). Die LG Teck wurde mit elf Punkten Fünfter. Bei der B-Jugend (16 Mannschaften) setzte sich ebenfalls die LG Filder (215) durch. Die LG Neckar-Erms (70) und die LG Leinfelden (53) belegten die Plätze. Die LG Teck wurde mit 26 Punkten Vierter. Die Schülerliga entschied die LG Leinfelden für sich (289), vor der LG Teck (147) und der TG Nürtingen (94). Der VfL Kirchheim kam mit 22 Punkten auf Platz acht.

pk

Anzeige