Lokales

Viel Jubel überden ersten Schnee

KIRCHHEIM Jubel gab es über den ersten "richtigen" Schnee am gestrigen Freitag zumindest bei den Kindern. Da wurden nach der Schule die Schlitten schon mal aus dem Keller geholt und die Skifahrer standen sozusagen "Wachs bei Fuß." In den Tallagen allerdings war die weiße Pracht doch noch zu gering, um auf Wintersportgeräte umzusteigen.

Anzeige

Bei den Kraftfahrern hält sich natürlich der Jubel in engen Grenzen. Trotz der teilweise widrigen Straßenverhältnisse am frühen Morgen gab es zumindest im Bereich der Polizeidirektion Esslingen keinerlei Alarmmeldungen. Der Verkehr lief zwar etwas langsamer, größere Behinderungen oder gar Unfälle waren nicht zu verzeichnen.

Schnell auf die winterlichen Verhältnisse hat man im Skizentrum Pfulb auf der Alb reagiert. Die Schopflocher standen sozusagen Gewehr bei Fuß und bei einer Schneehöhe von rund zehn Zenitmetern soll es bereits am heutigen Samstag mit der neuen Saison beginnen. So haben die Betreiber mitgeteilt, dass die Lifte am heutigen Samstag ab 13 Uhr geöffnet werden. Am morgigen Sonntag können die Wintersportler dann bereits ab 10 Uhr die Liftanlagen benutzen. Zudem wird natürlich auch die Pfulb-Hütte für die Gäste offen sein.

Foto: Jean-Luc Jacques