Lokales

Viel zu schnell unterwegs

FRICKENHAUSEN Ein 26-jähriger Mann aus Neuffen war am Mittwochnachmittag mit seinem Ford Escort auf der K 1261 von Beuren in Richtung Linsenhofen unterwegs. Auf der Strecke kam er mit seinem Pkw auf Grund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab und berührte den Randstein. Daraufhin schleuderte der Ford über die gesamte Fahrbahn und prallte schließlich rechts der Straße gegen eine Böschung. Das Fahrzeug kam auf der rechten Fahrspur zum Stehen.

Anzeige

Bei dem Unfall verletzte sich der 26-jährige Mann leicht. An seinem Ford entstand etwa 5000 Euro Sachschaden.

Zeugen und Verkehrteilnehmer, die durch den Fordlenker gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei Nürtingen unter der Telefonnummer 0 70 22/92 24-0 zu melden.

lp