Lokales

Vielfältige Genüsse für Gaumen, Augen und Ohren

Verschiedenste Genüsse erfreuten übers Wochenende Gaumen, Augen und Ohren der Bürger in und um Kirchhem. Das Schönste dabei: Viele Akteure legen sich mächtig für die Teckboten-Weihnachtsaktion ins Zeug. Ihnen allen gilt ebenso wie allen Spendern ein ganz herzliches Dankeschön.

IRENE STRIFLER

Anzeige

KIRCHHEIM Für einen unvergesslichen dritten Adventssonntag haben wieder einmal der Schwäbische Albverein, der Liederkranz und der Musikverein Oberlenningen gesorgt. Mit weihnachtlichen Klängen und romantischem Budenzauber erfreuten sie Groß und Klein und erwirtschafteten dabei satte 1 154,12 Euro für die Weihnachtsaktion des Teckboten.

Ebenfalls an einem Strang mit Lesern und Teckboten-Mitarbeitern zu Gunsten der guten Sache ziehen traditionsgemäß die Kirchheimer Musikschüler. Sie konzertierten am Samstag in der Martinskirche und setzten musikalische Akzente fernab hektischen Einkaufstreibens. 711,63 Euro kamen zusammen, als der Spendentopf kreiste.

Den Grill angeworfen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Metzgerei Diez ausnahmsweise auch am Sonntag. Leckerer Duft stieg den Passanten pünktlich zur Mittagszeit in die Nase. Wer den Geschmacksnerven nachgab, erfreute damit nicht nur seinen eigenen Magen und Gaumen, sondern tat auch dem Spendenkonto Gutes.

Weiterhin freuen wir uns natürlich über alle, die mit originellen Ideen

O:STERN.TI_mithelfen, den Spendenstand in die Höhe zu treiben. Ab morgen ist wieder Dietmar Hoyler für die Aktion aktiv: Bis Jahresende drehen sich die Bürsten seiner Waschanlage in der Kirchheimer Hindenburgstraße zum Sonderpreis ausschließlich für die Weihnachtsaktion.

Darüber hinaus gilt unser Dank all jenen Spendern, die zum Teil anonym eifrig bei den Banken Geld auf unsere Spendenkonten einzahlen, Bares bei uns abgeben oder auch die "Spendensäue" in der Redaktion und in der Anzeigenabteilung eifrig füttern.

Bei Edeltraud Angeli aus Bissingen bedanken wir uns für 100 Euro.

Willi und Erna Müller aus Kirchheim unterstützten die Weihnachtsaktion mit 60 Euro.

50 Euro: Siegfried Lutz, Wendlingen, Helmut Conz, Kirchheim, Dr. Otto Zimmermann, Kirchheim, und Markus Samarajiwa, Owen.

30 Euro: Ulrich Bauer und Ruth und Gerhard Hummel.

20 Euro: Maria Dürr, Regina und Udo, Irschik, Joachim Weisshaar, Kirchheim, Fritz Bankwitz und Rainer Schwab.

10 Euro: Wolfgang Preissner, Lenningen