Lokales

Vier Promille schon am hellen Morgen

AICHWALD Ein Verkehrsteilnehmer meldete am Montagvormittag der Polizei einen Fordlenker, der augenscheinlich betrunken unterwegs war. Er war bereits mehrmals gegen Bordsteine gefahren. Kurze Zeit später konnten die Polizisten den Mann in Aichschieß antreffen. Er roch stark nach Alkohol und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Ein Atemalkoholtest ergab über vier Promille.

Anzeige

In einem Krankenhaus musste der Mann eine Blutprobe abgeben. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

lp