Lokales

Vierjähriger Bubrannte vor Auto

REICHENBACH Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Junge und einer Autofahrerin kam es am Donnerstagmittag in Reichenbach. Eine 21-jährige Frau war mit ihrem BMW in der Neuwiesenstraße unterwegs. Dort rannte plötzlich ein vierjähriger Bub hinter einem VW-Bus auf die Straße. Die Autofahrerin konnte trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen und erfasste das Kind mit ihrem Pkw. Der Bub erlitt nur leichte Verletzungen, musste aber zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

lp

Anzeige