Lokales

Vollbremsung vor Blitzanlage

OSTFILDERN Ein bislang unbekannter Lenker eines Ford Sierra befuhr am Sonntagnachmittag mit hoher Geschwindigkeit die Nellinger Straße in Scharnhausen in Richtung Ortsmitte. Als er die stationäre Blitzanlage bemerkte, leitete der Fahrer eine Vollbremsung ein. Der Sierra geriet ins Schleudern und auf die Gegenfahrspur. Dort prallte er gegen einen entgegenkommenden VW Passat. Durch die Aufprallwucht wurde der Passat gegen die rechte Leitplanke gedrückt. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Verursacher weiter. Nur kurze Zeit später konnte der unfallbeschädigte Pkw in der Lenzhalde aufgefunden werden. An den Fahrzeugen entstand etwa 7000 Euro Sachschaden.

Anzeige