Lokales

Vollsperrung der B 465

Von Dienstag, 17. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 21. Mai, ist die Bundesstraße 465 wegen Gleisarbeiten auf Höhe der Firma Scheufelen in Oberlenningen voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Hochwangsteige.

LENNINGEN Das über die Bundesstraße 465 führende Bahngleis der Papierfabrik Scheufelen ist dringend zu sanieren. Deshalb muss die Bundesstraße auf Höhe der Firma Scheufelen in Oberlenningen für mehrere Tage voll gesperrt werden. Die Erneuerung der Gleise ist nur an einem Stück technisch sinnvoll.

Anzeige

Die Umleitung geschieht überörtlich von Unterlenningen über Hochwang, Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten, Grabenstetter Steige und in Gegenrichtung umgekehrt.

Auch der öffentliche Busverkehr kann in dieser Zeit die Baustelle nicht passieren. Deshalb wurde im Bereich des unteren Firmenparkplatzes der Firma Scheufelen eine Notbushaltestelle eingerichtet. Von dort können die Busbenutzer über den hinteren Teil des Firmengeländes der Firma Scheufelen zu Fuß zum Busbahnhof gelangen. Für die Linie 177 Kirchheim-Lenningen-Schopfloch-Donnstetten muss dann dort umgestiegen werden. Am Busbahnhof steht dann ein Anschlussbus nach Gutenberg, Schopfloch und Donnstetten zur Verfügung.

Die weiterführenden Anschlussbusse warten auf umsteigende Fahrgäste. Der Fußweg ist ausgeschildert und die Fahrplanzeiten der Linien ändern sich während der Bauzeit nicht.

pm