Lokales

Von der Straße abgekommen

EBERSBACH Alkohol war bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag zwischen Roßwälden und Schlierbach kurz nach Mitternacht im Spiel. Ein 30-Jähriger war mit seinem Peugeot auf der Landesstraße 1152 in einer langen Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Schilderbrücke geprallt. Von dort wurde der Pkw noch gegen die Böschung und schließlich an eine Natursteinmauer geschleudert. Der 30-Jährige wurde nicht verletzt. Nach einem Alkoholtest musste der Fahrer zur Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

lp

Anzeige