Lokales

Von feurigen Drachen und wilden Dschungelexpeditionen

BIANCA LÜTZ

Anzeige

KIRCHHEIM/GÜNZBURG "Echt super" war der Tag im Legoland da herrschte bei den Neidlinger Viertklässlern absolute Einigkeit. Besonderer Beliebtheit erfreuten sich die Mittelalter-Achterbahn "Feuerdrache" und die Wildwasserbahn "Dschungel X-pedition". Ein weiteres Schmankerl wartete außerdem am Nachmittag: Die Kinder waren mit dabei, als in der Lego-Arena die ZDF-Kindersendung "1, 2 oder 3" aufgezeichnet wurde.

Mit einer guten Portion Glück waren die Neidlinger Viertklässler als Gewinner aus der Teckboten-Aktion "Legoland" hervorgegangen, in deren Rahmen Eintrittskarten für den Freizeitpark sowie ein Besuch bei "1, 2 oder 3" verlost wurden. Gut mit den Grundschülern meinte es außerdem die Kreissparkasse Neidlingen: Sie übernahm die Kosten für die Busfahrt der Schüler nach Günzburg.

Ein ausführlicher Bericht und weitere Fotos von der Fahrt ins Legoland folgen auf den nächsten Jugendseiten des Teckboten am Dienstag, 28. Juni.