Lokales

Von Lastwagen eingeklemmt

KÖNGEN Schwer verletzt wurde ein Mann bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagnachmittag in Köngen.

Anzeige

Der 48-Jährige aus Wendlingen wollte auf einem Firmengelände in der Schlosserstraße einen Kollegen mit seinem Sattelzug einweisen. Dabei kam es offensichtlich zu einem Missverständnis zwischen den beiden Männern. Schließlich fuhr der 42-Jährige mit seinem Lkw zu weit zurück, wodurch der 48-Jährige zwischen dem Lastzug und einer Hauswand eingeklemmt wurde. Er erlitt dabei schwere Verletzungen und musste mit einem Notarztwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

lp