Lokales

Von Minnesangund Täleswein

BEUREN Unter dem Motto "Von Minnesang und Täleswein" bieten die Beurener Gästeführerinnen am Samstag, 24. Juni, um 14 Uhr eine Führung auf der Schwäbischen Alb beim Hohenneuffen an. Treffpunkt ist der Busparkplatz Panorama Therme Beuren. Interessierte können sich bei der Kurverwaltung Beuren, Telefon 0 70 25/9 10 50 21 bis Freitag, 23. Juni, anmelden und erfahren dort die Kosten. Der Kleinbus fährt die Teilnehmer zum Parkplatz Hohenneuffen. Bevor der Weg zur Burg führt, wandert die Gruppe einen geologisch hoch interessanten Weg dem Albtrauf entlang mit einer reichhaltigen, ortstypischen Pflanzenwelt. Schönste Felsformationen bieten herrliche Ausblicke ins Neuffener Tal. In der mittelalterlichen Burganlage angekommen erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Geschichte des Hohenneuffens. Nach einer angemessenen Pause wird der Abstieg zu Fuß unternommen.

Anzeige

Der Höhenunterschied beträgt etwa 300 m. Am Fuße der mächtigen Burgruine angekommen findet der Abschluss mit einem zünftigen Vesper beim Winzer statt.

pm