Lokales

Von Unbekanntenzusammengeschlagen

OSTFILDERN Ein 21-jähriger Student aus Stuttgart erstattete am Freitag beim Polizeiposten in Ostfildern-Nellingen Anzeige gegen Unbekannt. Wie er den Beamten mitteilte, war er in der Nacht zuvor im Jugendhaus Zinsholz und wollte dann mit dem Bus nach Hause fahren. Gegen 1 Uhr befand er sich an der Bushaltestelle an der Ecke Kirchheimer Straße/Plochinger Straße in Ostfildern-Ruit, als er von Unbekannten zusammengeschlagen wurde und das Bewusstsein verlor.

Anzeige

Auf Grund seiner schweren Kopfverletzungen ist sein Erinnerungsvermögen derart beeinträchtigt, dass die Beamten vom Polizeiposten Nellingen dringend auf Zeugen angewiesen sind, um den Sachverhalt aufklären zu können. Wer Angaben dazu machen kann, was sich an der Bushaltestelle oder auch im Jugendhaus ereignet hat, soll sich unter Telefon 07 11/ 34 01 53 40 melden.

lp